Skip to main content

Basketballkorb Spalding

Der Basketballsport erfeut sich immer mehr Beliebtheit. Deshalb ist es nicht überraschend, dass sich begeisterte Hobbybasketballer eine Trainingsmöglichkeit für Zuhause besorgen. Ganz oben auf der Liste sollte dabei ein Basketballkorb von Spalding stehen. Denn Spalding ist eine renommierte Marke bei Produkten für den Basketballsport. Es gibt sowohl Basketballanlagen für Profis, als auch für begeisterte Freizeitsportler.



Der Basketballkorb zur Montage an einer Wand

Eine viel genutzte Variante eines Basketballkorbes ist ein Basketballkorb mit Brett. Diesen kann man dann an jeder beliebigen Wand mit Schrauben besfestigen. Beliebte Orte für die Montage sind unter anderem Hauswände oder auch über der Garage. Die Rückwand aus Acryl ist 112 cm ist äußerst robust und schützt die Hauswand, oder was sichauch immer dahinter befinden mag. Der Basketballkorb von Spalding ist qualitativ hochwertig verarbeitet. Bei der Firma Spalding direkt kann man ebenfalls ein separat erhältliches Montage-Set für jeden Basketballkorb an. Jedoch ist eine Montage auch ohne dieses Set problemlos möglich.

Der Basketballkorb mit Standfuß

Eine weitere Variante des Produktes ist ein Basketballkorb mit einem festen Standort durch die Befestigung am Boden. Die passenden Bodenhülsen, welche für den Ein- und Ausbau nötig sind, werden mitgeliefert. Auch hier besteht die Rückwand aus robustem Acrylglas. Der Rahmen und der Standfuß sind aus langlebigem Aluminium, was Rost keine Chance lässt. Der Bruchfeste Basketballring verfügt über ein widerstandsfähiges Allwetternetz.

Für die Aufbauzeit sollte man allerdings zwischen 8 und 10 Stunden rechnen. Das Gewicht dieses Produktes liegt bei 60,2 kg und weist eine maximale Höhe von 3,85 m.

Die mobile Variante eines Basketballkorbes

Wenn man keine festen Modelle bevorzugt, dann bietet Spalding auch mobile Basketballanlagen. Mit den mobilen Basketballanlagen von Spalding kann man also überall Basketball-Spiele austragen oder einfach für sich trainieren. Auch die mobilen Anlagen sind frei von Rost und somit gut für ein Spiel draußen geeignet. Viele der erhältlichen Spalding Basketballanlagen sind aufgrund der hohen Nachfrage mobil zu kaufen. Diese verfügen über einen rollbaren Standfuß. So kann die Anlage beliebig an jeden anderen Ort verbracht werden.

Das Modell verfügt über ein rundes, dreiteilig zusammensteckbares Rohrteil. Dennoch ist der Standfuß stabil. Auch hier besteht das Backboard aus bruchsicherem Acrylglas. Die Rückwand hat eine stabile Verstrebung und ist selbstverständlich auch Wetterfest und frei von Rostbefall. Der Stahlring verfügt über ein Allwetternetz. Der Standfuß kann zudem bis auf 3,85 m ausgefahren werden. Für die letzte Standfestigkeit muss der Fuß mit Wasser oder Sand befüllt werden. Das Fassungsvermögen beträgt etwa 106 Liter. Man sollte mit einer Aufbauzeit von ein bis zwei Stunden rechnen.