Skip to main content

Basketballkorb mit Brett

Basketballkörbe bringen sowohl Indoor als auch Outdoor großen Spaß. Dabei hat der Kauf von einem Basketballkorb mit Brett mehrere Vorteile. Nahezu alle Basketballkörbe mit Brett sind mit einem Viereck versehen, welches zur Zielhilfe dient.


Molten Basketballboard KB100V

17,36 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
ZUM SHOP
SKLZ Mini Hoop Sklz Pro, black

39,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
ZUM SHOP
Basketballring mit Board

47,29 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
ZUM SHOP
DEMA Basketballbrett mit Ring und Netz XXL

49,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
ZUM SHOP

Somit können Korbleger besser trainiert werden. Auch Freiwürfe gelingen durch diesen Aufdruck besser. Da er zum Standard auf Basketballplätzen gehört, können solche Übungen auch im Spiel helfen. Außerdem bietet das Brett Schutz vor Beschädigungen.

Dies geschieht in zweierlei Hinsicht. Wenn der Korb an einer Wand befestigt wird, die recht empfindlich gegenüber Beschädigungen oder Verschmutzungen ist, wird diese geschützt. Wenn man den Korb an einer rauen Oberfläche, wie etwa einer Hauswand, befestigt, trägt der Ball weniger Schäden davon. Da beim Basketball natürlich auf den Korb gezielt und meist zumindest das Brett getroffen wird, kommt dieser nämlich nur selten mit der Wand dahinter in Berührung. Auch der optische Wert wird durch diese Art von Basketballkorb gesteigert.

Die Bretter sind in vielen verschiedenen Variationen erhältlich. Es gibt recht schlichte Designs, auf denen jeweils nur einige Linien auf weißem Hintergrund zu sehen sind. Andere sind auffälliger gestaltet. Es gibt Bretter mit verschiedenen Strukturen, aber auch welche mit ganzen Bildern im Hintergrund. Ein sehr häufiges Motiv sind auch Markenlogos wie das der NBA, meist in Verbindung mit dem von Spalding. Aber auch andere Hersteller versehen ihre Produkte oft mit dem eigenen Emblem. Das Angebot reicht von No-Name-Marken, über etablierte und bekannte Marken bis zu den Markführern in der Basketball-Industrie. Dabei entstehen auch preisliche Unterschiede. Allgemein ist beobachtbar, dass bekanntere Hersteller höhere Preise verlangen. Darüber hinaus entscheiden auch Verarbeitung, Qualität und potenzielle Anwendungsgebiete über die Höhe des Preises. Besonders günstig sind in der Regel Basketballkörbe mit Brett für Kinder. Sie sind etwas kleiner und nicht für gängige Basketbälle, sondern nur für kleinere Spielbälle ausgelegt. Außerdem sind sie vor allem für den Indoor-Bereich gedacht. Manche können jedoch auch draußen benutzt werden. Um auch für die Verwendung im Outdoor-Bereich tauglich zu sein, muss das Produkt an mehreren Stellen besser verarbeitet sein. Dies gilt sowohl für die Kinderkörbe als auch für die größeren. Letztere ähneln sich in der Größe stark, da sie sich meist an den NBA-Standards orientieren. Es gibt jedoch auch Ringe mit etwas größerem Durchmesser, bei welchen das Treffen leichter fällt. Die Farbe an Brett und Ring muss wetterfest sein, damit sie nicht bei Regen verläuft. Dies ist sehr wichtig, da sonst ungewollte Abfärbungen an der dahinterliegenden Wand entstehen können. Der Ring selbst sollte auch aus nicht rostempfindlichem Material gefertigt oder ausreichend mit schützender Farbe behandelt worden sein. Zusätzlich muss ein beständiges Netz mitgeliefert werden, welches die Witterung aushält. Nur wenn diese Kriterien erfüllt sind, darf ein Basketballkorb mit Brett als Outdoor-Gerät bezeichnet werden. Qualitative Unterschiede werden auch im Material des Boards ersichtlich. Es gibt recht günstige Varianten aus Kunststoff. Es gibt jedoch auch Produkte aus Plexiglas. Diese gelten als besonders hochwertig. Auf Grund der vielen Unterschiede sollte man vor dem Kauf abwägen, welche Aspekte für den eigenen Bedarf besonders wichtig sind. Für den reinen Freizeitgebrauch sind die günstigen Körbe oft ausreichend. Wenn man für Spiele trainieren und intensiv üben will, sollte jedoch ein kostspieligeres Markenprodukt gewählt werden.