Skip to main content

Basketballkorb für Kinder

Spin Master Hydro Spring Basketball

24,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
ZUM SHOP

Basketballkorb für Kinder günstig kaufen

Viele Kinder lieben es, mit einem Basketball ein paar Körbe zu werfen. Damit eine Garageneinfahrt schnell zu einem kleinem Basketballplatz umfunktioniert werden kann, wird ein Basketballkorb für Kinder benötigt. Die wohl bekanntesten Varianten des beliebten Sportgerätes sind Basketballkörbe mit und ohne Backboard. Einige Modelle sind für einen günstigen Preis zu haben und bringen den Kindern über viele Jahre die Möglichkeit, etwas Sport zu treiben und dabei ausreichend Spaß zu haben.

Mehrere Kinder spielen zusammen Basketball auf einem Basketballplatz

Na klar, Kinder lieben es einfach, gemeinsam Basketball zu spielen. Foto: Sergey Novikov/Shutterstock.com

Ein einfacher Basketballkorb für Kinder

Viele Basketballkörbe für Kinder lassen sich mit wenigen Handgriffen an der Garage oder Wand befestigen. Diese Variante ist besonders für Einsteiger eine sehr gute Lösung. Bei derartigen Modellen ist in der Regel aber kein Backboard dabei. Die Wand kann durch das Eintreffen der Bälle auf Dauer sehr schmutzig aussehen. Viel professioneller hochwertiger ist ein Basketballkorb mit Backboard. Dieses Sportgerät schont nicht nur die Wand, sondern bietet zusätzlich den Vorteil, dass es auch an einer unebenen Fläche oder einem Baum befestigt werden kann. Backboards gibt es in fächerförmiger und rechteckiger Form zu kaufen. Besonders die fächerförmigen Backboards haben eine dynamische Optik. Ein kleiner Nachteil ist, dass sie keine große Angriffsfläche bieten. Dementsprechend ist es für Kinder etwas schwieriger, den Ball mit einem Abpraller in den Korb zu werfen.

Welches Material sollte ein Basketballkorb haben?

Wer ein Backboard einzeln kaufen möchte, sollte immer auf die richtige Größe achten. Diese wird in der Regel in Zoll angegeben. Für Kinder ist ein Backboard mit den Maßen 40 oder 60 Zoll ausreichend. Für einen Wettkampf liegt die definierte Größe bei 72 x 42 x 1,5 Zoll. Umso größer ein -Backboard für Kinder ist, umso besser können sie ihren kleinen Basketball darin versenken. Viele günstige Modelle werden aus Holz oder Kunststoff hergestellt. Modelle aus Stahl oder Aluminium sind dagegen wesentlich strapazierfähiger. Noch hochwertiger ist ein Basketballkorb für Kinder aus Fiberglas oder Acry. Derartige Backboards weisen eine gute Spieleigenschaft auf. Im Vergleich zu Modellen aus Holz sind sie aber auch um einiges teurer.

Unterschiedliche Modelle

Meistens wird ein Basketballkorb für Kinder im Garten oder Vorgarten aufgebaut, damit Kinder im Sommer ein paar Würfe üben können. Eine Alternative ist ein Minikorb. Er hat eine minimale Abmessung wird daher mit einem wesentlich kleineren Ball gespielt. Diese Modell können auch im Kinderzimmer aufgebaut werden. Für besonders ambitionierte Kinder stehen komplette Basketballanlagen zur Verfügung. Hier kann zwischen Anlagen gewählt werden, die sich fest installieren lassen oder die mobil mit Rollen genutzt werden können.